GSB 7.1 Standardlösung

Entstehungskontext

Das Prüfinstrumentarium eg-check.de wurde im Jahr 2010 von Dr. Karin Tondorf und Dr. Andrea Jochmann-Döll mit finanzieller Unterstützung der Hans Böckler Stiftung entwickelt und in den Jahren 2014 und 2019 aktualisiert.
Seit dem Jahr 2013 fördert die Antidiskriminierungsstelle des Bundes Praxisprojekte zur Anwendung des eg-check.de Seit Mai 2017 betreut sie auch die Homepage.