GSB 7.1 Standardlösung

Überstundenvergütung

Zu diesem Entgeltbestandteil gibt es eine Statistik, einen Regelungs-Check und den Paarvergleich Überstundenvergütung.

Prüffrage:
Erhalten Frauen und Männer mit gleichen oder gleichwertigen Tätigkeiten für die gleiche Anzahl von zusätzlich geleisteten Arbeitsstunden die gleiche Vergütung?


Folgende Anzeichen für eine Entgeltdiskriminierung können vorliegen:

  • Mehrarbeitsstunden (von Teilzeitbeschäftigten) werden erst ab einer bestimmten Stundenanzahl vergütet.
  • Mehrarbeit von Teilzeitbeschäftigten wird zu einem geringeren Stundensatz vergütet als die von Vollzeitbeschäftigten.
  • Für weiblich dominierte Tätigkeitsbereiche werden geringere Überstundenzuschläge gezahlt als für männlich dominierte.
  • Bis zur regulären Arbeitszeit von Vollzeitbeschäftigten werden Teilzeitbeschäftigten keine Überstundenzuschläge gezahlt.